Mindestbestellwert : 5 Euro

Unterwegs in Hamburg - Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein - Landkarte - Radkarte Wanderkarte

Unterwegs in Hamburg - Landkarte - Fahrradkarte, Radkarte und Wanderkarte

Von Detlef Maiwald, Diplom-Ingenieur der Kartographie
Diese schöne Landkarte ist eine touristische Karte für Outdoor Aktivitäten in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein und im Maßstab 1:30 000 fast schon ein Stadtplan. Das Straßen-, Radwege- und Wanderwegenetz und auch das Streckennetz der Verkehrsverbünde und der Deutschen Bahn von Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein wurde detailliert eingezeichnet. Mit besonderer Detailverliebtheit arbeitete der Kartograph Detlef Maiwald die gesamte Bebauung Hamburgs ein. Wie man sehen kann ein großes Projekt.

hier zurück - Karte im Shop kaufen

Aktivurlaub in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein - Fahrradfahren und Wandern in Hamburg und der Umgebung - Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Stadt und der Natur - die Bezirke Altona (mit Blankenese), Eimsbüttel, Hamburg-Nord, Wandsbek, Hamburg-Mitte (mit St. Pauli, Hammerbrook und Wilhelmsburg), Bergedorf und Harburg (mit Francop), die Gemeinde Neu Wulmstorf im Landkreis Harburg, Alster und Elbe, Buxtehude im Landkreis Stade, das Alte Land in der Elbmarsch, Wedel, Schenefeld und Pinneberg im Kreis Pinneberg, Norderstedt im Kreis Segeberg, Ahrensburg im Kreis Stormarn,...

Für Hamburger ist es sinnvoll eine geeignete Radkarte und Wanderkarte zu benutzen. In der Hansestadt fahren viele Menschen mit dem Fahrrad zur Arbeit oder radeln nach Feierabend durch ihre wunderschöne Stadt. Am Wochenende kann man eine Fahrradtour oder eine Wandertour planen und besondere Orte besuchen. 

Für Touristen, die ihren Urlaub in Hamburg verbringen, ist diese Karte ideal. Mit vielen Tipps für sehenswerte und interessante Einrichtungen, wie Museen, Kultur- und Veranstaltungsorten, Musikclubs und Bars wird der Aufenthalt in der Stadt spannend. Und wie gesagt, nicht nur Fischbrötchen und die Elbphilharmonie locken Touristen nach Hamburg. Hier ist der zweitgrößte Hafen Europas zu bewundern und in Blankenese kann man am Elbstrand sitzen und riesige Containerschiffe an sich vorbeifahren sehen.
Wer es ruhiger möchte besucht das Umland von Hamburg und wandert oder radelt in der Elbmarsch im Landkreis Stade. Das Alte Land ist das größte Obstanbaugebiet Nordeuropas und bekannt für seine Obstblütenfeste. Die Blütenpracht ist auf der Obst-Route mit einer Strecke von 78 km zu bewundern. Ungefähr Ende April beginnt die Kirschblüte und kurz darauf die Apfelblüte. Aber auch Wanderungen im Herbstnebel durch romantische Elbauen bleiben unvergesslich. Die Geest der Fischbeker Heide und des Regionalparks Rosengarten im Landkreis Harburg bietet ein völlig anderes Landschaftsbild. Blühende Heidelandschaften verzaubern jeden Radfahrer und Wanderer.

  • In der großen Anschlusskarte Landkreis Harburg Ost (Maßstab 1:50 000) erschließen sich die Elbmarsch in den Vier- und Marschlanden (NSG Kirchwerder Wiesen) im Bezirk Bergedorf in Hamburg und der Winsener Marsch im Landkreis Harburg (Luhe, Ilmenau / Ilmenaukanal) - Teilgebiete der Hohen Geest (UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe / NSG Hohes Elbufer), der Lauenburger Geest im Kreis Herzogtum Lauenburg und der Lüneburger Heide (Luheheide / Wilseder Berg (NSG Lüneburger Heide) / Hohe Heide) in den Landkreisen Harburg und Lüneburg.
  • In der Anschlusskarte Nr. 06 Norderstedt Pocket-Karte (Maßstab 1:50 000) erschließen sich der Oberalsterraum (Alster / Rönne / NSG Oberalsterniederung / NSG Schlappenmoor, NSG Nienwohlder Moor) in den Kreisen Segeberg und Stormarn - Teilgebiete der Kreise Segeberg und Stormarn (NSG Ammersbek-Niederung) und der Bezirke Hamburg-Nord und Wandsbek (NSG Duvenstedter Brook) in Hamburg.
  • In der Anschlusskarte Nr. 15 Stade Pocket-Karte (Maßstab 1:50 000) erschließen sich Teilgebiete der Stader Geest (Zevener Geest) und der Elbmarsch im Alten Land (NSG Elbe und Inseln / NSG Lühesand) und im Land Kehdingen (NSG Kehdinger Moore) im Landkreis Stade und der Holsteinischen Elbmarsch (Haseldorfer Marsch / NSG Haseldorfer Binnenelbe mit Elbvorland) im Kreis Pinneberg.
  • In den Anschlusskarte Nr. 16 Buxtehude Nord Pocket-Karte (Maßstab 1:50 000) erschließen sich Teilgebiete der Elbmarsch im Alten Land im Landkreis Stade und im Bezirk Harburg (NSG Moorgürtel) in Hamburg, der Stader Geest (Zevener Geest) in den Landkreisen Stade und Harburg, Teilgebiete der Bezirke Harburg und Altona in Hamburg und der Holsteinischen Elbmarsch (Haseldorfer Marsch / NSG Haseldorfer Binnenelbe mit Elbvorland) im Kreis Pinneberg.
  • In der Anschlusskarte Nr. 18 Hamburg Harburg Pocket-Karte (Maßstab 1:50 000) erschließen sich der Hamburger Hafen - Teilgebiete der Elbmarsch im Alten Land (NSG Moorgürtel) im Bezirk Harburg und in den Vier- und Marschlanden im Bezirk Bergedorf in Hamburg und der Lüneburger Heide (Nordheide / Harburger und Schwarze Berge / Luheheide (Regionalpark Rosengarten, NSG Fischbeker Heide)) in Hamburg und im Landkreis Harburg.
  • In der Anschlusskarte Nr. 19 Ahrensburg Pocket-Karte (Maßstab 1:50 000) erschließen sich Teilgebiete des Bezirks Wandsbek in Hamburg, Lauenburgs (Landschaft) und des Sachsenwaldes (Bille / NSG Billetal) in den Kreisen Herzogtum Lauenburg und Stormarn (NSG Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal, NSG Höltigbaum, Stormarnsche Schweiz / Lütjensee, NSG Hahnheide).
  • In der Anschlusskarte Nr. 20 Reinbek Pocket-Karte (Maßstab 1:50 000) erschließen sich Teilgebiete der Elbmarsch in den Vier- und Marschlanden (NSG Kirchwerder Wiesen) im Bezirk Bergedorf in Hamburg und im Landkreis Lüneburg, der Hohen Geest, der Lauenburger Geest und des Sachsenwaldes (Bille / NSG Billetal) im Kreis Herzogtum Lauenburg (NSG Besenhorster Sandberge und Elbsandwiesen).
  • In der Anschlusskarte Nr. 21 Geesthacht Pocket-Karte (Maßstab 1:50 000) erschließen sich Teilgebiete der Elbmarsch in den Vier- und Marschlanden (NSG Kirchwerder Wiesen) im Bezirk Bergedorf in Hamburg und in den Landkreisen Harburg (Winsener Marsch / NSG Ilmenau-Luhe-Niederung) und Lüneburg (Elbe-Seitenkanal), der Hohen Geest (UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe / NSG Hohes Elbufer) und der Lauenburger Geest im Kreis Herzogtum Lauenburg.
  • In der Anschlusskarte Nr. 23 Buxtehude Süd Pocket-Karte (Maßstab 1:50 000) erschließen sich Teilgebiete der Elbmarsch im Alten Land (Randgebiet) im Landkreis Stade, der Stader Geest (Zevener Geest / NSG- u. LSG Estetal) in den Landkreisen Stade und Harburg und der Lüneburger Heide (Nordheide / Harburger und Schwarze Berge (Regionalpark Rosengarten, NSG- u. LSG Estetal)) im Landkreis Harburg.

Fernradwege und Fernwanderwege - E1, E9, Jakobsweg Via Baltica, Elberadweg, Nordseeküsten-Radweg, Leine-Heide Radweg, Este-Radweg, Radfernweg Hamburg-Rügen, Radfernweg Hamburg-Bremen, Ochsenweg, Hanseatenweg, Routen und Touren,...

Straßen, Radwege, Wanderwege, Campingplätze, Caravanstellplätze ,...
Sehenswerte und interessante Einrichtungen, wie Museen, Kultur- und Veranstaltungsorte, Citybikes, Gastronomie, Bars, Musikclubs,...
Für Naturliebhaber finden sich Naturdenkmäler und Besonderheiten, wie Sümpfe, Moore, Storchennester und sehenswerte Einzelbäume,...

Die sehenswerten Geländedarstellungen und die Mehrinformationen sind spezifisch für Maiwald-Karten.  

Alle Maiwald-Karten sind urheberrechtlich geschützt, eine unbefugte wirtschaftliche Verwertung, die Vervielfältigung und die Verbreitung dieser Karten ist untersagt. Rechtsverletzer werden auf Unterlassung und Schadensersatz in Anspruch genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.