Mindestbestellwert : 5 Euro

Müritz-Nationalpark - Mecklenburg-Vorpommern - Landkarte - Offizielle Radkarte Wanderkarte

Müritz-Nationalpark - Landkarte - Offizielle Fahrradkarte, Radkarte und Wanderkarte

Von den Kartographen Detlef Maiwald und Björn Maiwald
Diese schöne Landkarte ist eine touristische Karte für Outdoor Aktivitäten in Mecklenburg-Vorpommern. Im Maßstab 1:50 000 wurde das Straßen-, Radwege- und Wanderwegenetz und auch das Streckennetz der Verkehrsverbünde und der Deutschen Bahn des Müritz-Nationalpark und seiner Umgebung detailliert eingezeichnet.

hier zurück - Karte im Shop kaufen

Aktivurlaub in Mecklenburg-Vorpommern - Fahrradfahren und Wandern im Müritz-Nationalpark im Land der tausend Seen - Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Stadt und der Natur - Waren und Rechlin an der Müritz, die Gemeinde Buchholz am Müritzsee, Mirow am Mirower See, Wesenberg am Woblitzsee, Neustrelitz am Zierker See, Penzlin am Großen Stadtsee, der Tollensesee, das Naturschutzgebiet Nonnenhof, UNESCO-Weltnaturerbe Serrahner Buchenwald und der Naturpark Feldberger Seenlandschaft (Teilgebiet) im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte,...

Deutschlands größter Nationalpark besteht seit 1990 und liegt im Süden Mecklenburg-Vorpommerns. Das Schutzgebiet des Müritz-Nationalpark zieht sich vom Ostufer der Müritz bis über Neustrelitz. Seit Jahrzehnten entsteht hier ein neuer Urwald. In dieser faszinierenden und urwüchsigen Wildnis wachsen seltene Pflanzen und er ist der Rückzugsort vieler bedrohter Tierarten. 

Im Herbst ist die Rast von tausenden Kranichen auf der Mecklenburgischen Seenplatte ist ein spektakuläres Naturschauspiel. Ab September sind die Brunftrufe der Rothirsche zu hören. Aber ebenso überwältigend ist eine Herbstwanderung durch verwunschene Moore über schmale Wege, Brücken und Stege.

UNESCO-Weltnaturerbe Serrahner Buchenwald und die Heilige Hallen
Angrenzend im UNESCO-Weltnaturerbe Serrahner Buchenwald (Müritz-Nationalpark) zwischen Neustrelitz und Feldberg wächst Deutschlands ätester Buchenwald. Wegen seiner hohen Baumkronen wird dieser 360 Jahre alte Wald auch die Heiligen Hallen genannt. Im Herbst stehen die Wälder in goldgelber Pracht.

  • In der großen Anschlußkarte Vom Plauer See Zur Müritz (Maßstab 1:50 000) erschließt sich die Mecklenburg Vorpommersche Groß Seenkette mit dem Plauer See, Fleesensee, Kölpinsee und der Müritz (Müritz-Elde-Wasserstraße), Teilgebiete des Landkreises Ludwigslust-Parchim, des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide und des Müritz-Nationalparks im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und der Prignitz im Landkreis Prignitz.
  • In der großen Anschlusskarte Naturparke Feldberger Seenlandschaft Uckermärkische Seen Nord erschließt sich das UNESCO-Weltnaturerbe Serrahner Buchenwald (Müritz-Nationalpark) und der Naturpark Feldberger Seenlandschaft, Teilgebiete des Müritz-Nationalparks im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und des Naturparks Uckermärkische Seen im Landkreis Uckermark.
  • In der großen Anschlußkarte Vom Plauer See Zur Müritz Wasserwanderkarte für Wassersportler und Angler (Maßstab 1:50 000) erschließt sich die Mecklenburg Vorpommersche Groß Seenkette mit dem Plauer See, Fleesensee, Kölpinsee und der Müritz (Müritz-Elde-Wasserstraße), Teilgebiete des Landkreises Ludwigslust-Parchim, der Nossentiner/Schwinzer Heide und des Müritz-Nationalparks im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.
  • In der großen Anschlußkarte Strelitzer Seenplatte Wasserwanderkarte für Wassersportler und Angler (Maßstab 1:50 000) erschließt sich die Strelitzer Seenplatte oder Kleinseeplatte, Teilgebiete der Müritz, des Müritz-Nationalparks und des Naturparks Feldberger Seenlandschaften im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land mit dem Naturschutzgebiet Stechlin in den Landkreisen Oberhavel und Ostprignitz-Ruppin.

Fernradwege und Fernwanderwege - Radfernweg Berlin-Kopenhagen, Mecklenburgischer Seen-Radweg, Heideweg (Lkr. Uckermark), Blaues Müritzband, Müritz-Rundwanderweg, Routen und Touren,...

Straßen, Radwege, Wanderwege, Badestellen, Übernachtungsmöglichkeiten, Campingplätze, Caravanstellplätze, Boote,...
Sehenswerte u. interessante Einrichtungen, Museen, Gastronomie, historische Gebäude,...
Für Naturliebhaber finden sich Naturdenkmäler und Besonderheiten, wie sehenswerte Einzelbäume, Sümpfe, Moore,...

Die sehenswerten Geländedarstellungen und die Mehrinformationen sind spezifisch für Maiwald-Karten. 

Alle Maiwald-Karten sind urheberrechtlich geschützt, eine unbefugte wirtschaftliche Verwertung, die Vervielfältigung und die Verbreitung dieser Karten ist untersagt. Rechtsverletzer werden auf Unterlassung und Schadensersatz in Anspruch genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.